SPD BBR Bad Cannstatt fordert Aschenbecher an Mülleimern bei oberirdischen Haltestellen

Veröffentlicht am 17.03.2019 in Presseecho

Titelseite CZ vom 13.03.2019

Der Bezirksbeirat Bad Cannstatt hat unserem SPD-Antrag zugestimmt, der sich für mehr in Mülleimern integrierten Aschenbecher an oberirdischen Haltestellen stark macht.

An oberirdischen Haltestellen ist, mit Ausnahmen wie z.B. am Pragsattel, das Rauchen nämlich erlaubt, aber nicht an allen dort installierten Mülleimern ist auch ein Aschenbecher integriert. Weggeworfene Zigarettenstummel sorgen für ein negatives Erscheinungsbild, dem entgegengewirkt werden soll.
 

Cannstatter Zeitung vom 13.03.2019:
Text der Titelseite der als PDF.

Der vollständige Artikel auf S.3 als PDF.

 

Veranstaltungen und Termine

Alle Termine öffnen.

OV Bad Cannstatt Vorstandssitzung
24.01.2020, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:Gaststätte „Alter Hasen“, Neckartalstraße 73, 70376 Stuttgart

TO siehe EInladung

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden

Gebührenfreie Kitas

Gebührenfreie Kitas

SPD News

16.01.2020 16:29 Herzlichen Glückwunsch, Münte!
Franz Müntefering wird 80. Von der Volksschule zum Vizekanzler. Ein Vollblutpolitiker aus Überzeugung. Sozialdemokrat, immer. Stets ist er dabei er selbst geblieben: nüchtern, gelassen, mutig, voller Leidenschaft, mitunter verschmitzt und nie abgehoben. Immer unverwechselbar. Dafür schätzen ihn die Menschen – über Parteigrenzen hinweg. Das Glückwunschschreiben der Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans im Wortlaut. Quelle:

11.01.2020 22:04 Für mehr bezahlbare Wohnungen
Wir wollen die preistreibende Spekulation mit Grund und Boden bekämpfen, damit Wohnungen entstehen, deren Mieten alle zahlen können. Mit kaum etwas anderem lässt sich so leicht Geld verdienen wie mit Grundstücken und den Gebäuden darauf. Besonders seit der Finanzkrise wird mit Boden und Immobilien spekuliert. In Stuttgart etwa kommen bereits 50 Prozent der Immobilieninvestitionen aus

03.01.2020 08:17 Das ändert sich 2020
Mehr Geld für Auszubildende, Familien, Rentnerinnen und Rentner – sowie günstigere Bahnfahrten für alle: Die Bundesregierung hat für 2020 viele Änderungen auf den Weg gebracht. Was sich für die Menschen in Deutschland in diesem Jahr ändert. Die wichtigsten Neuregelungen im Überblick auf spd.de

Ein Service von websozis.info