In Europa

Evelyne Gebhardt, MdEP

Evelyn GebhardFür die Baden-Württembergische SPD betreut Evelyne Gebhardt zusammen mit Peter Simon als Europaabgeordnete das ganze Bundesland mit seinen 10,7 Millionen Einwohnern, 1111 Städten und Gemeinden.

Das Europabüro von Evelyne Gebhardt befindet sich in Künzelsau. Die gebürtige Französin ist seit 1975 in Deutschland, verheiratet und führt ein Leben zwischen dem Hohenlohekreis und den Sitzungsorten des Europäischen Parlaments und seiner Ausschüsse in Straßburg und Brüssel.

 

Evelyne Gebhardt wurde in den Jahren 2005 und 2006 zweimal zur Europäerin des Jahres gekürt und steht in der Liste der zehn wichtigsten Deutschen bei der EU. Als Ihre Ansprechpartnerin für Europapolitik freut sich Evelyne Gebhardt auf Ihren Besuch ihrer Internetseite


Mehr über die Arbeit der SPD in Europa erfahren Sie auf der Homepage der SPD-Abgeordneten im Europäischen Parlament.

 

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

SPD Bad Cannstatt: Vorstandssitzung
26.10.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:#Online

Mitgliederoffen! Melde Dich beim Vorstand, wenn Du mit dabei sein möchtest.

SPD Bad Cannstatt: Vorstandssitzung
23.11.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort:#Online


SPD Bad Cannstatt: Jahresabschlussfeier mit Jubilarehrung unserer langjährigen Mitglieder
11.12.2021, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr
Ort:Wird noch bekannt gegeben

Bitte beachten, dass der Termin abhängig der Inzidenzzahlen in Stuttgart kurzfristig abgesagt oder #online stattf …

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden


Corona


SPD News

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

12.10.2021 18:28 GENERALSEKRETÄR KLINGBEIL NACH SONDIERUNGEN – „VERTRAUEN IST EIN WICHTIGER BAUSTEIN“
Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die „intensiven Gespräche“ der vergangenen

Ein Service von websozis.info