15.03.2021 in Wahlen

Katrin Steinhülb-Joos ist zukünftig unsere Stimme im Landtag!

 

Nach 15 Jahren Abstinenz stärkt Katrin Steinhülb-Joos die Interessenvertretung der Stuttgarterinnen und Stuttgarter im Landtag, denen eine kompetente und sozialdemokratische Politik wichtig ist. Herzlichen Glückwunsch an Katrin und ihr gesamtes Team! Eine fantastische Nachricht, über die wir uns gestern (bzw. heute früh) freuen durften.

Es ist gut, dass in Stuttgart wieder eine starke SPD-Stimme im Landtag Einzug erhält und es ist gut, dass eine erfahrene Rektorin aus Bad Cannstatt zukünftig in der Bildungspolitik mitmischen wird.

Wir wünschen Katrin alles Gute!
SPD Bad Cannstatt

11.03.2021 in Ortsverein

Katrin Steinhülb-Joos zu Besuch bei der Cannstatter Baugenossenschaft

 

Die SPD Landtagskandidatin Katrin Steinhülb-Joos war am 10.03.2021 bei der Cannstatter Baugenossenschaft auf Besuch. In einer intensiven Gesprächsrunde informierten die Vorstandsmitglieder der Baugenossenschaft Peter Hasmann und Thomas Kermes über die Bautätigkeiten und Wohnungssituation in Bad Cannstatt. Dabei ging es um die Fragen über Wohnungsnot, Wohnraumpreis bis hin zu den Schwierigkeiten bei der Erstellung von neuem Wohnraum.

Gerade das Genossenschaftsmodell ist seit über 100 Jahren in Stuttgart die Grundlage für sicheres und günstiges wohnen. Alle Anwesenden waren übereinstimmend der Meinung, dass mit einem durchschnittlichen Mietpreis von € 7,30 pro Quadratmeter die Baugenossenschaft einen nicht unwesentlich Beitrag zum bezahlbaren Wohnen beiträgt. Die Baugenossenschaftsvorstände erläuterten auch die vielen Auflagen und Umweltvorschriften, welche nicht nur bei Neubauten zu berücksichtigen sind und den Mietpreis nach oben drücken.

Die Stadt Stuttgart und auch gerade auch das Land Baden Württemberg müssen die Baugenossenschaften und den sozialen Wohnungsbau wesentlich stärker fördern, damit nicht nur finanziell starke Familien in Stuttgart eine Wohnung finden sollen können.

Text und Foto: Klaus Bäuerle

25.01.2021 in Landespolitik

Brief von Katrin Steinhülb-Joos

 

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

ich wünsche allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. 2021 soll ein Jahr werden, in dem wir neue, mutige Schritte in eine Zukunft machen, die den Klimaschutz endlich ganz oben auf die Agenda setzt. Wir benötigen sichere Arbeitsplätze und mehr Teilhabe an unserer Demokratie gerade für junge Menschen. Wir brauchen außerdem Vertrauen in das Morgen, und – das ist mir besonders wichtig – wir brauchen eine entschiedene Umkehr in der Bildungspolitik.

Ich bin Mutter von drei Kindern. Seit vielen Jahren arbeite ich als Lehrerin und trage Verantwortung als Schulleiterin. Ich kenne daher die Bedürfnisse von Familien aus vielen Perspektiven und weiß, wo es in der Bildungspolitik hapert. Ich setze mich mit allem was mir möglich ist, für die beste Bildung unserer Kinder ein.

WIR, die SPD, stellen die einzige kompetente Kraft dar, die in der Lage ist, das Bildungssystem endlich wieder auf Kurs zu bringen – auf einen Kurs, der den Lernerfolg unserer Kinder in den Mittelpunkt stellt. Dafür brauchen wir endlich mehr Personal in Kitas und Schulen, eine zeitgemäße Ausstattung in allen Bildungseinrichtungen, eine digitale Revolution und Transformation, eine moderne Pädagogik, die individuell fördert und vor allem muss Bildung von der Kita bis zum Schul- und Universitätsabschluss kostenlos sein.

Die Bildungspolitik braucht wieder einen roten Faden. Unterstützen Sie mich mit Ihrer Stimme bei den LANDTAGSWAHLEN AM 14. MÄRZ 2021, damit diese Punkte endlich auf die Agenda im Landtag kommen.

ICH WILL BESTE BILDUNG FÜR ALLE und werde mich tatkräftig für Ihre Belange einsetzen.

Ihre Katrin Steinhülb-Joos

23.12.2020 in Ortsverein

Frohe Weihnachten

 

Liebe Stuttgarterinnen, liebe Stuttgarter,

ich wünsche Ihnen und Ihren Liebsten gesunde und besinnliche Weihnachten. Für das neue Jahr 2021 wünsche ich Ihnen einen guten Start voller Zuversicht mit vielen erfüllenden Momenten. 

„Im Entscheiden und Handeln wächst Vertrauen sowie Zuversicht auf Künftiges.“
© Milena A.L.

Ihre Landtagskandidatin für Stuttgart (WK IV)
Katrin Steinhülb-Joos

15.12.2020 in Ankündigungen

Erinnerung Onlinediskussion: "Scheitert Deutschland an der digitalen Schule?"

 

Mit Saskia Esken, SPD-Vorsitzende und Katrin Steinhülb-Joos, unserer Landtagskandidatin für Stuttgart.

Diskutieren gemeinsam über die provokante Frage:
"Scheitert Deutschland an der digitalen Schule?"

Mittwoch, 16.12.2020 ab 19 :00 Uhr.

Link: https://zoom.us/j/97818882748

01.10.2020 in Wahlen

SPD OB-Kandidat Martin Körner unterwegs in Bad Cannstatt

 

Unser SPD OB-Kandidat für den 8. November, Martin Körner, besuchte heute am 1. Oktober den einwohnerstärksten und ältesten Stadtbezirk Stuttgarts - Bad Cannstatt. Am Morgen um 8 Uhr begrüßte er die Markteilnehmer in bester SPD-Tradition mit roten Rosen und kam mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch, was die Bürgerschaft aber auch Gewerbetreibende in Cannstatt alles beschäftigt. Sei es der Einzelhandel in der Marktstraße, die Situation am Wilhelmsplatz, die nahende Schließung des Kaufhofs oder der Verkehr und Wohnraumsituation; kaum ein Thema wurde nicht tangiert.

Anschließend folgte später noch ein Treffen im Neckarpark mit der Baugenossenschaft Münster. Begleitet wurde Martin Körner dabei von unserer Landtagskandidatin 2021 in Stuttgart IV Katrin Steinhülb-Joos.

Aktuelle Termine

Alle Termine öffnen.

Terminhinweise bzgl. Corona-Pandemie
11.04.2021, 18:30 Uhr - 31.05.2021, 23:59 Uhr
Ort:Stuttgart und Umgebung

Bitte beachten, dass aufgrund der anhaltenden Pandemie es immer noch zu (kurzfristigen) Absagen oder Verschiebunge …

SPD Bad Cannstatt: Online OV-Sitzung
19.05.2021, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort:Online

Online-Sitzung des Ortsvereinsvorstands, aber mitgliederoffen! Bei Interesse bitte über Kontakt  melden. 

SPD Bad Cannstatt: Online OV-Sitzung
15.06.2021, 19:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ort:Online

Online-Sitzung des Ortsvereinsvorstands, aber mitgliederoffen! Bei Interesse bitte über Kontakt  melden. 

Alle Termine

Jetzt Mitglied werden!

Mitglied werden


Corona


SPD News

17.04.2021 09:17 Sachgrundlose Befristung: Koalitionsvertrag muss jetzt endlich umgesetzt werden
SPD und CDU/CSU haben im Koalitionsvertrag vereinbart, sachgrundlose Befristungen und Kettenbefristungen einzuschränken. Nun hat Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales, einen Gesetzentwurf dazu vorgelegt. Besonders in der aktuellen durch die Corona-Pandemie geprägten Situation benötigen Menschen Sicherheit im Beruf. Eine Eindämmung sachgrundloser Befristung ist überfällig. „Die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung ist schon lange eine sozialdemokratische

17.04.2021 09:15 StVO-Novelle: Kompromiss zu Bußgeldern
Nach monatelangem Ringen hat sich die Verkehrsministerkonferenz heute auf einen Kompromiss zu einer Reform des Bußgeldkatalogs geeinigt. Alle bereits im letzten Jahr beschlossenen unstrittigen Bußgelder können rechtssicher umgesetzt werden. Ein Fahrverbot bereits bei niedrigeren Tempoverstößen wird es nicht geben, allerdings werden die Bußgelder bei Geschwindigkeitsverstößen deutlich erhöht. Die StVO-Novelle musste wegen eines Formfehlers neu verhandelt

13.04.2021 16:09 Kabinett billigt Bundes-Notbremse – Gemeinsam die dritte Welle brechen
Das Bundeskabinett hat bundesweit einheitliche Regelungen beschlossen, um die immer stärker werdende dritte Corona-Welle in Deutschland zu brechen. „Das ist das, was jetzt notwendig ist: Regelungen, die im ganzen Bundesgebiet überschaubar, nachvollziehbar für jeden einheitlich gelten“, sagte Vizekanzler Olaf Scholz am Dienstag. In den vergangenen Tagen hatten der Vizekanzler und die Kanzlerin mit vielen Kabinettskolleg*innen,

Ein Service von websozis.info